Literatur

5.00 EUR
Auf 152 Seiten (Format 21 x 28 cm) wird die Geschichte des BJV, seiner Referate, Bezirke und Sektionen von den Anfängen des Judo in Bayern bis heute beschrieben. Das Buch ist mit über 250 Fotos, Grafiken und Tabellen reich illustriert. Im Anhang findet man die herausragendsten sportlichen Erfolge, die Judo-Meister ab dem 4. Dan sowie eine Übersicht über die wichtigsten Ehrungen im BJV. Alle Exemplare sind handsigniert vom Olympiadritten Michael Jurack und vom Weltmeister Florian Wanner. Begrenzte Auflage, nur solange der Vorrat reicht.
22.95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Autor: Ralf Lippmann (DJB-Lehrreferent) Das vorliegende Buch enthält das Grundgerüst für die Ausbildung von Trainern im Deutschen Judo-Bund e.V. Von der Organisation von Trainingskursen, dem Aufbau von Trainingseinheiten, Didaktik, Methodik, unterschiedlichen Übungsformen bis hin zu rechtlichen Fragen werden alle relevanten Themen der Trainer-C-Ausbildung erläutert. Außerdem widmet sich dieses Buch den medizinischen Aspekten eines Judotrainings. Es werden Themen wie die allgemeine Fitness, Auswirkungen auf den Stütz- und Bewegungsapparat sowie die Verletzungsprophylaxe abgehandelt. Ein weiterer relevanter Gesichtspunkt der Trainer-C-Ausbildung ist die richtige Motivation der Schüler. Auch die rechtlichen und finanziellen Fragen eines Trainers werden in diesem Buch besprochen. Alle behandelten Themen werden durch Beispiele, prägnante Merksätze, mögliche Vermittlungsmethoden und Fragen noch einmal vertieft. Im Anhang befinden sich Erläuterungen zum Prüfungsprogramm. Dieses Buch ebnet den Weg zum erfolgreichen Absolvieren der Trainer-C-Ausbildung und durch das hier vermittelte Wissen bleibt es auch nach der Ausbildung ein hilfreiches Nachschlagewerk. Umfang 360 Seiten in Farbe, 2. Auflage, (Lieferung ohne Versandkosten)
16.95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein Unterrichtskonzept zum Kata-Training Autoren: Sven Keidel (BJV-Prüfungsreferent) & Stefan Bernreuther (DJB-Katareferent) Das Buch bietet im deutschsprachigen Raum erstmals ein effizientes Unterrichtskonzept mit neuer Systematik und modernen methodischen Ansätzen. Es ist als Hilfestellung für Trainer gedacht, die ihren Schülern die Nage-no-kata beibringen wollen. Es dient beim Aufbau von Lehrgängen sowie als Gedächtnisstütze für Judoka. Dieses Buch ermuntert zur Weiterentwicklung von Methoden bei Kata-Lehrgängen und zum Experimentieren mit neuen Zugängen zur Kata. Beide Autoren greifen auf ihre langjährige Unterrichtserfahrung und die ständige praktische Erprobung und Weiterentwicklung der Methoden bei Kata-Lehrgängen zurück. 144 Seiten in Farbe (Lieferung ohne Versandkosten)
Company MAXXmarketing GmbH