Mo, 19.05.2014

Trainer B-Ausbildung im Elementarbereich

2. bis 8. August 2014 in Ingolstadt

Top-Konditionen! Trainer-B Ausbildung für 250,-€


Dem Bayerischen Judo-Verband ist es gelungen, eine Trainer-B Judo-Ausbildung im Elementarbereich für 250,-€, incl. Übernachtungen im Donauhotel Ingolstadt anbieten zu können.


Die Ausbildung kann entweder mit der Prüfung zum Trainer-B Judo im Elementarbereich, oder mit der Übungsleiter-B-Lizenz Sport im Elementarbereich abgeschlossen werden. Dadurch kann jeder, der einen gültige Übungsleiter- oder Trainerlizenz besitzt eine höhere Lizenz erwerben. Die Ausbildung umfasst 60 Unterrichtseinheiten zu den Themen Sport, Judo, Bewegungslehre, psychosoziale Ressourcen und vieles mehr für Kinder im Alter von 3-7 Jahren.

Die Durchführung und Organisation wird von der Sport- und Trainerschule Jens Keidel übernommen. Somit bekommen die Teilnehmer eine Top-Ausbildung aus erster Hand, da diese Lizenz von Jens Keidel entwickelt wurde. Nachdem bereits im letzten Jahr diese Ausbildung in Hamburg von der Trainerschule organisiert wurde, haben sich Lehrwesen und Jugendleitung dazu entschlossen, diese Ausbildung auch wieder in Bayern anzubieten und das zu einem super Preis-Leistungsverhältnis

Die Ausbildung beginnt am 2. August und endet am 8. August in Ingolstadt. Anmelden kann man sich dazu über das Qualinet des BLSV. Der Lehrgang hat nur wenige Plätze, daher sollte man nicht bis zum Meldeschluss warten


Die Bilder stellen einige Impressionen aus den Inhalten und den letzten Lehrgängen dar

 

 

 

Florian Ellmann
Lehrreferent des BJV

Ich mache Judo, weil…

... weil es einfach ein toller Sport ist. Die Kombination aus Mitdenken und dem Geben von Höchstleistungen vereint kein anderer Sport so gut.

Klement, 16, TSV Altusried

Die Judo-Werte:
Ehrlichkeit

Ehrlichkeit2.jpg

Kämpfe fair, ohne unsportliche Handlungen und ohne Hintergedanken.