Fr, 10.04.2015

Social Media

Bayerischer Judo-Verband e.V. goes Facebook

Von vielen längst erwartet, erweitert der Bayerische Judo-Verband e.V. sein Informationsangebot um eine Facebook Seite


Möglich ist dies durch die Festanstellung des Breitensportkoordinators Jens Keidel, der die Administration und Verantwortung für die Facebook Seite übernommen hat.

Das soziale Netzwerk Facebook ist eine der größten Erfolgsgeschichten des Web 2.0 und schließt bei uns die Lücke der direkten und unmittelbaren Kommunikation der bayerischen Judoka  mit dem Bayerischen Judo-Verband e.V.. Dies war durch das bisherige Online-Angebot nicht möglich und bietet einen völlig neuen Weg der Interaktion.


Oliver Lang
BJV Presseteam

Ich mache Judo, weil…

56.jpg

... weil es sau Spaß macht!

Michelle, 14, TSV München-Großhadern

Die Judo-Werte:
Respekt

Respekt.jpg

Begegne deinem Lehrer/deiner Lehrerin und den Trainingsälteren zuvorkommend. Erkenne die Leistungen derjenigen an, die schon vor Deiner Zeit Judo betrieben haben.