Di, 18.02.2014

Regelwerk / Sportordnung

Änderung in der Sportordnung

Der BJV-Gesamtvorstand hat am 16.02.2014 eine Änderung in der Sportordnung beschlossen. Diese tritt ab sofort in Kraft:

"4.3       Vom BJV werden inoffizielle private Einladungsturniere als eigenverantwortliche Vereinsveranstaltungen in der Altersklasse U10/U12 erlaubt. Die Anwendung und Einhaltung der Sportordnung ist auch für diese Einladungsturniere verpflichtend, sofern nicht der Teilnehmerkreis von vorneherein auf insgesamt vier Vereine und maximal 50 Teilnehmer beschränkt wird. Der BJV übernimmt für diese inoffizielle private Einladungsturniere keinerlei Verantwortung, Haftung und Organisation."

Die vollständige Sportordnung kann man unter Downloads herunterladen.

 


Ich mache Judo, weil…

16.jpg

... weil ich darin gut bin.

Charley, 13, TV 1860 Fürth

Die Judo-Werte:
Mut

Mut.jpg

Nimm im Randori und Wettkampf dein Herz in die Hand. Gib dich niemals auf, auch nicht bei einer drohenden Niederlage oder bei einem scheinbar übermächtigen Gegner.