Fr, 28.09.2012

Lehrgänge mit Peter Frese

Benefizlehrgänge für Tom Witjes / Ausschreibungen

Bitte unterstützt Tom Witjes mit eurer Teilnahme an den Benefizlehrgängen in Bad Aibling und Erlangen!

Liebe Judoka,

am 07.10.2012 (Bad Aibling) und 18.11.2012 (Erlangen) finden Benefizlehrgänge für Tom Witjes statt.

Tom hatte vor einigen Jahren durch einen Unfall beim Judo eine Querschnittslähmung erlitten. Mit Hilfe von Spenden wollen wir seine immensen Kosten für die Reha-Maßnahmen wenigstens teilweise abfangen.

Bitte unterstützt Tom Witjes mit Eurer Teilnahme an den Benefizlehrgängen in Bad Aibling und Erlangen.

Auch Olympia-Star Ole Bischof, Weltmeister Florian Wanner und DJB Präsident Peter Frese unterstützen nicht nur mit Worten diese Aktionen. "Als Judoka sind wir Teil einer großen Familie. Es gibt Zeiten in denen es gilt etwas zurückzugeben.",

Unsere Devise lautet:

Ganz einfach hingehen, Spaß haben und gleichzeitig etwas Gutes tun !!!

Denn was gibt es Schöneres, als mit dem Sport, der uns am meisten Spaß macht, auch noch anderen zu helfen?!

Viele Grüße

Andreas Adam

Vizepräsident – Bayerischer Judo-Verband e.V.

 


JUDO-Benefizlehrgänge zu Gunsten von Tom Witjes

mit DJB-Präsident Peter Frese

 


1. Ausrichter: TuS Bad Aibling

Termin: Sonntag, den 07.10.2012

Trainer: Peter Frese, 7. Dan; Präsident des Deutschen Judo-Bundes

Ort: Turnhalle der Wirtschaftsschule Alpenland,

Westendstr. 6c in 83043 Bad Aibling

Teilnehmer: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, siehe Zeitplan

Alle Vereinstrainer sind herzlich eingeladen, auch teilzunehmen.

Zeitplan: Eintreffen: ab 09:00 Uhr

Begrüßung: 10:00 Uhr

1. Einheit: 10.00 bis 12.00 Uhr, U14 & leichte U17, Trainer

Begrüßung: 13:45 Uhr

2. Einheit: 14:00 bis 16:00 Uhr, schwere U17, U20, Erwachsene, Trainer

Trainingsinhalt: DJB-Präsident Peter Frese zeigt und erarbeitet mit den Teilnehmern Grundlagen und Prinzipien ausgewählter Stand- und Bodentechniken

Sonstiges: Das Aiblinger Judo-Cafe bewirtet gegen eine kleine Spende. Zur Mittagspause kann in einer Gaststätte gegessen werden.

Benefiz: Tom Witjes

Kosten: Schüler, Jugendliche 5 €

Erwachsene 10 €

Anmeldung: Bitte vereinsweise mit ungefährer Teilnehmerzahl an:

Denis Weisser, Am Ufer 3, 83043 Bad Aibling

Fax: 08061 / 392095, Email: denis.weisser@judo-oberbayern.de

Die Anmeldungen werden bestätigt.

Leitung: Denis Weisser

gez. Denis Weisser

Bezirksvorsitzender Oberbayern und Spartenleiter Judo im TuS Bad Aibling


2. Ausrichter: Turnverein 1848 Erlangen e.V., Judoabteilung

Termin: Sonntag 18. November 2012

Zeit: 10.00 bis 12.00 Uhr Schüler, Jugendliche

13:00 bis 15:00 Uhr Erwachsene, Übungsleiter, Trainer

Teilnehmer: Schüler, Jugendliche und Erwachsene;

Übungsleiter und Trainer

Ort: TV Erlangen Dojo

Jahnstr. 8, Erlangen (Beschilderung Jahnturnhalle folgen)

Kosten: Schüler, Jugendliche 5,-- €

Erwachsene, Übungsleiter, Trainer 10,-- €

Meldefrist: verbindlich bis 12.11.2012 an Klaus Lohrer

Programm: DJB-Präsident Peter Frese zeigt und erarbeitet mit den Teilnehmern

Grundlagen und Prinzipien ausgewählter Stand- und Bodentechniken

Benefiz: Tom Wijtes

Anmeldung/Ansprechpartner: Klaus Lohrer, Falkenstr. 7, 91088 Bubenreuth

Tel./AB 09131-24923; Mobil 0171-9965501

E-Mail: k.lohrer@vegis-immobilien.de

Unfallfreie Anreise und viel Vergnügen beim Lehrgang mit Peter.

gez. Klaus Lohrer

Turnverein 1848 Erlangen e.V. / Judoabteilung


Lutz Meier-Staude BJV-Presseteam

Ich mache Judo, weil…

125.jpg

... weil ich gerne auf Wettkämpfe fahre … weil ich mich mit anderen messen kann und natürlich weil es mir riesen Spaß macht

Benjamin, 16, SF Harteck München

Die Judo-Werte:
Mut

Mut.jpg

Nimm im Randori und Wettkampf dein Herz in die Hand. Gib dich niemals auf, auch nicht bei einer drohenden Niederlage oder bei einem scheinbar übermächtigen Gegner.