Fr, 03.06.2016

Fachkräfteaustausch mit Israel 2017/18

Wir suchen Trainer, Jugendleiter, Vereinsvorstände die Lust und Interesse haben 2017/18 mit einem Austausch zu starten.

 

Interesse an einem Fachkräfteaustausch mit Israel? Wir suchen Trainer, Jugendleiter, Vereinsvorstände die Lust und Interesse haben 2017/18 mit einem Austausch zu starten. Ziel ist es die Situation in einem anderen Land kennenzulernen, daraus Lösungsstrategien für den eigenen Verein/Training und um Partner für zukünftige Jugendaustauschprogramme zu finden. 
Bei Interesse nehmt bitte Kontakt mit unserem Breitensportkoordinator auf: koordinator@b-j-v.de

Interesse an einem Fachkräfteaustausch mit Israel? Wir suchen Trainer, Jugendleiter, Vereinsvorstände die Lust und Interesse haben 2017/18 mit einem Austausch zu starten.

Ziel ist es die Situation in einem anderen Land kennenzulernen, daraus Lösungsstrategien für den eigenen Verein/Training und um Partner für zukünftige Jugendaustauschprogramme zu finden. 

Bei Interesse nehmt bitte Kontakt mit unserem Breitensportkoordinator auf: koordinator@b-j-v.de

Jens Keidel

Ich mache Judo, weil…

55.jpg

... weil Erfolg süchtig macht!

Amelie, 15, TSV München-Großhadern

Die Judo-Werte:
Wertschätzung

Wertschaetzung.jpg

Erkenne die Leistung jedes Anderen an, wenn dieser sich nach seinen Möglichkeiten ernsthaft anstrengt.