So, 08.06.2014

Europameisterschaften Ü30

Jumas - Competition Card

Jumas Competition-Card für alle EJU organisierten Wettkämpfe zwingend erforderlich.

Für alle EJU organisierten Wettkämpfe ist für die Teilnahme die elektronische

EJU Competition-Card

zwingend erforderlich. Es gibt keine Karten mehr wie früher, das ganze ist eine 100% elektronische "Karte".

Die Meldung an die Jumas erfolgt über den Bayerischen Judo-Verband e.V..  Dazu sind ein paar Vorbereitungen notwendig.


Bitte lest euch die Informationen sorgfältig durch:

  • Für jeden Athleten und Trainer muss eine elektronische Jumas-Karte angelegt werden, welche erst bei Bedarf aktiviert werden muss.

  •  Zum Anlegen wird der Name, ein digitales Bild (Format .jpg), das Geburtsdatum und die Angabe der Staatsangehörigkeit, benötigt.

  • Die Jumas-Card kostet jährlich 10 €. Der Betrag wird bei der Aktivierung fällig. Der BJV kann bei der Lizenzgebühr nicht in Vorleistung gehen.

  • Ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Wettkampf muss eine zusätzliche Meldung über die Jumas-Plattform erfolgen.

  • Ohne Jumas-Card wird eine Strafe von 30.- € (mit aktiver Lizenz) und von 60.- € (ohne aktive Lizenz), fällig.

  •  Der Jumas Meldeschluss für die EM Ü30 ist der 16.06.2014

Wer auf der angehängten Liste nicht aufgeführt ist und eine Jumas-Card benötigt, nimmt bitte mit Frauke Vortmann Kontakt auf. Frauke prüft dann den aktuellen Stand im Jumasportal und teilt dem jeweiligen Sportler alles mit, was noch benötigt wird. Wichtig ist, dass auch Trainer oder Betreuer eine Jumas-Lizenz benötigen und mitgemeldet werden müssen.


Anbei die Jumas-Meldeliste für die Europameisterschaften Ü30


Oliver Lang
BJV Presseteam

Ich mache Judo, weil…

110.jpg

... weil ich Spaß an der Bewegung habe und Judo positive Effekte für den ganzen Körper hat.

Karl, 0, JC Freising

Die Judo-Werte:
Ernsthaftigkeit

Ernsthaftigkeit.jpg

Sei bei allen Übungen und im Wettkampf konzentriert und voll bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.