Fr, 05.10.2012

Ausschreibung

Honorartrainer für MU14 gesucht

Der Bayerische Judo-Verband sucht einen Honorartrainer für die männliche Jugend MU 14.

Voraussetzungen dafür sind:
- die Fähigkeit, den Rahmentrainingsplan des BJV umzusetzen
- möglichst Trainer C-Lizenz
- er sollte selbst Wettkampfjudoka gewesen sein
- Teamfähigkeit
 
Der Umfang bezieht sich auf ca. 6 Tageslehrgänge im Jahr, Bayerische und Süddeutsche EM, Lehrgänge in Inzell / Oberhaching und auch DJB-Sichtungslehrgänge und Turniere, welche durch weitere Honorartrainer mit betreut werden.

Schriftliche Bewerbungen bitte an die Geschäftsstelle des BJV schicken.

Weitere Fragen können an Landestrainer Lorenz Trautmann oder Vizepräsident Johannes Schabel gestellt werden.

 

BJV
Geschäftsstelle

Ich mache Judo, weil…

39.jpg

... weil ich mich sicherer fühle wenn ich eine Kampfsportart gut beherrsche.

Selina, 10, JC Mirskofen

Die Judo-Werte:
Ernsthaftigkeit

Ernsthaftigkeit.jpg

Sei bei allen Übungen und im Wettkampf konzentriert und voll bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.