aus den Vereinen

Aktuelles

  • Mi. 27.07.2016 aus den Vereinen:

    Judoauftritt bei der Sportkonferenz im Bayerischen Landtag

    G-Judoka präsentierten sich

    Auf der Gästeliste zur Sportkonferenz der SPD-Landtagsfraktion waren 20 Personen von den Sportfreunden Harteck München, die in Kooperation mit dem Heilpädagogische Centrum Augustinum, ein G-Judo Team für einen Auftritt stellten.

  • Di. 19.07.2016 aus den Vereinen:

    "Verabschiedung" Sebastian Seidl

    Der TSV Abensberg verabschiedet Sebastian Seidl zur Olympiade - und wünscht alles Gute

    Am vergangenen Freitag, 15.07.2016, hieß es bei den Abensberger Judoka „Auf Wiedersehen“ zu sagen. Der Anlass hierfür war allerdings kein trauriger – im Gegenteil.Die Judo-Rekordmeister des TSV Abensberg verabschiedeten nämlich ihren Vorzeige-Judoka Sebastian Seidl (-66 kg), der in nur wenigen Tagen die große Reise in das Olympiaquartier nach Rio de Janeiro antreten wird.

  • Di. 19.07.2016 aus den Vereinen:

    40 Jahre Judo-Club Oberhaid

    Oberhaider Judo-Club feierte 40jähriges Gründungsfest

    Am vergangenen Sonntag feierte der 1. Judo-Club Oberhaid sein 40jähriges Bestehen im Außenbereich der Brauerei Wagner. Der 1.Vorsitzende Uwe Sperber begrüßte zahlreiche Gäste, wie die Bezirksvorsitzende Christina Kumschließ und den Ehrenvorsitzenden des Bayerischen Judo-Verbands (BJV), Gerhard Fleißner, die zugleich die Ehrungen des BJV übernahmen:

  • Do. 14.07.2016 aus den Vereinen:

    Grünes Band für vorbildliche Talentförderung im Verein

    TSV Großhadern wird mit dem "Grünen Band" ausgezeichnet

    Die Judoabteilung des TSV München Großhadern wird mit dem "Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" ausgezeichnet. Mehr dazu hier:

  • Di. 28.06.2016 aus den Vereinen:

    ITG – Sindelfingen

    Raffaella Igel gewinnt Gold

    Am letzten Wochenende kämpften drei Abensberger Nachwuchsathleten der u18 beim Internationalen Turnier im Glaspalast (ITG) in Sindelfingen. Innerhalb dieses sehr angesehenen und stark besetzten Turnieres sollten die Abensberger Nachwuchsrecken wichtige Wettkampfpraxis sammeln und ihren derzeitigen Leistungsstand prüfen.

  • Di. 28.06.2016 aus den Vereinen:

    15. Vilshofener Nachwuchsaandori der U10/U12

    Judoka aus 5 Vereinen aus Niederbayern und Oberbayern in der U10 und U12 F/M kamen zur TG Vilshofen in der Dreifachturnhalle

  • Fr. 06.05.2016 aus den Vereinen:

    Kongo – Judo – München

    Interview mit Djo, einem Flüchtling aus Kinshasa (Kongo)

  • Di. 03.05.2016 aus den Vereinen:

    TSV Abensberg

    Bayerische Vereinsmannschaftsmeisterschaft

    Im Finale kam es zu „ El Classico“ des Judo´s - der TSV Abensberg gegen den TSV Großhadern

  • Di. 03.05.2016 aus den Vereinen:

    TSV Unterhaching / mit Video

    U12- Judowölfe mit beiden Teams auf Platz 3 der Bayerischen Meisterschaften

  • Di. 03.05.2016 aus den Vereinen:

    Bayerische Vereinsmannschaftsmeisterschaft

    Mühlhausen`s Jüngste holten sich Verstärkung und sammelten Turniererfahrung

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

14.jpg

... weil meine beste Freundin macht auch Judo ... weil ich mich auf der Matte austoben kann und es hat mir in gewisser Maßen das Leben gerettet ... und ich habe echt Spaß daran!

Julia, 13, TV Memmingen

Die Judo-Werte:
Ernsthaftigkeit

Ernsthaftigkeit.jpg

Sei bei allen Übungen und im Wettkampf konzentriert und voll bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.