BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Mo. 20.03.2017 BayernJudo:

    Breitensportworkshop 2017

    Thema Selbstverteidigung

    Der BJV Breitensportworkshop 2017 kommt immer näher (01/02.04.2017). Diesmal haben wir wieder viele tolle Highlights aus dem ganzen Spektrum des Judo im Angebot. Selbstverteidigung und Bodentechniken aus unterschiedlichen Kampfsportarten mit unserem Experten Wolfgang Heindel.

  • So. 12.03.2017 BayernJudo:

    Deutsche Einzelmeisterschaften u21 in Frankfurt/Oder

    Jana Ziegler wird Deutsche Meisterin!

    Nach zwei Titeln in der Altersklasse u18 konnte sich Jana Ziegler (TSV München-Grosshadern) in der Gewichtsklasse bis 57kg ihren dritten Deutschen Meistertitel sichern. Im Finale überzeugte sie gegen die amtierende Europameisterin Pauline Stark aus Hannover!

  • Mi. 08.03.2017 BayernJudo:

    Neueinstieg? Quereinstieg? Perspektivenwechsel? Neue Herausforderung?

    Gleich zur Kampfrichterausbildung anmelden! Die neue Ausbildung beginnt im April!

    Die Kampfrichterkommission bietet am 8./9. April wieder einen Kompakt-Ausbildungslehrgang zur Kampfrichterlizenz in Abensberg an.

  • Mo. 20.02.2017 Sportgeschehen:

    Breitensportworkshop 2017

    Save The Date! 01./02. April 17

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, findet auch 2017 wieder der Breitensportworkshop im Dojo des TSV Großhadern statt. Wir konnten diesmal aus allen Bereichen des Judo erstklassige Referenten gewinnen.

Aktuelles

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

  • Do. 13.09.2012 Personen:

    Judo International

    Grüße aus Japan senden Kay und Viola

    Kay Kraus und Viola Wächter sind zur Vorbereitung auf die Herbst- und Wintersaison für einen Trainingsaufenthalt an die Teikyo und Tokai Universität nach Japan geflogen.

  • Di. 11.09.2012 München:

    Judowölfe melden für die Aufstiegsrunde zur Landesliga

    Die Judowölfe des TSV Unterhaching machen ernst. Nach dem Sieg in der Bezirksliga vor den Sommerferien wurde jetzt die Meldung für die Aufstiegskämpfe am 13.10.2012 abgegeben.

  • Di. 11.09.2012 Inzell & Co:

    BJV Sommercamp II

    Juniorbotschafter Dopingprävention

    Die Sommercamps sind seit Jahren im BJV nicht mehr wegzudenken. Neu ist die Verbindung mit Inhalten aus der Jugendbildung, sodass dieses mal die Dopingprävention und Alkoholmissbrauch als Themenschwerpunkt verankert waren.

  • Di. 11.09.2012 Der BJV:

    Achtung: Wettkampflizenz beantragen!

    Hinweis zu den Meisterschaften U17, Wettkampflizenz

    Für die Meisterschaften ab Altersklasse U17 ist eine Wettkampflizenz nötig, somit auch für den letzten Jahrgang U14, wenn dieser bei den Bayerischen Vereinsmannschaftsmeisterschaften U17 startet.

  • Mo. 10.09.2012 Personen:

    Judoka für Judoka

    Diese Worte wurden auch von einem der erfolgreichsten Judotrainer in Bayern in die Tat umgesetzt. Christian Sebald hatte bei seinem runden Geburtstag (50 Jahre) auf Geschenke verzichtet und seine Freunde gebeten, den verunglückten Sportkameraden Tom Witjes und seine Familie finanziell zu unterstützen.

  • So. 09.09.2012 Liga:

    Großhaderns Männer erreichen ein 6:6 Unentschieden gegen den JC Wiesbaden

    Chance auf einen Sieg leider nicht genutzt!

    Nach den beiden verlorenen Auftaktbegegnungen gegen Abensberg und Esslingen und dem damit verbundenen letzten Tabellenplatz in der Gruppe Süd, war die Marschrichtung nach der Sommerpause bzw. nach den Olympischen Spielen klar: Es muss ein Sieg her gegen Wiesbaden! Zum einen, um den letzten Tabellenplatz zu verlassen, zum anderen um schon mal „Schwung“ zu holen für die beiden letzten Vorrundenkämpfe gegen Leipzig und Ettlingen.

  • So. 09.09.2012 Liga:

    Bundesligabegegnung JC Leipzig gegen TSV Abensberg

    Der TSV Abensberg wird seiner Favoritenrolle mit einem deutlichen 10:2 mehr als gerecht.

    Am Samstag fuhren die Babonen zum JC Leipzig, in die „Grube der Löwen“, um wieder einmal Judo vom Feinsten zu zeigen. Die Leipziger sorgten für eine Riesenstimmung mit einer ausverkauften Halle mit rund 1.300 Zuschauern. Das Rahmenthema hieß „Rückflug von London“, damit wurden vor allem die Abensberger Olympioniken ins Rampenlicht gerückt. In den Reihen der Babonen „flogen“ mit den Armeniern Hovhannes Davtyan, Armen Nararyan, Dimitri Peters und Andreas Tölzer immerhin auch vier Teilnehmer von London ein. Tölzer griff nicht aktiv ins Kampfgeschehen ein, er befindet sich aktuell in einer aktiven Regenerationsphase.

  • Fr. 07.09.2012 Sportgeschehen:

    Fünfter 4-Länder-Kata-Workshop

    Starke bayerische Beteiligung

    Nun schon zum fünften Mal fand vom 31.08. bis zum 02.09.2012 der 4-Länder-Kata-Workshop mit Turnier statt. Dazu fanden sich insgesamt 23 deutsche Kata-Begeisterte am 31. August im schönen Dojo des Budokan in Wels, Österreich ein.

  • Di. 04.09.2012 Aus- und Fortbildung:

    Jugend-Kata-Lehrgänge

    Ausrichter gesucht

    Für die ersten Jugend-Kata-Lehrgänge im Herbst 2012 nach dem neuen Konzept werden noch Ausrichter gesucht.

  • Di. 04.09.2012 Inzell & Co:

    Inzell Sommercamp 1

    Juniorbotschafter: „ Gewaltprävention“

    Zum wiederholten Male richtete der Bayrische Judoverband das Sommercamp für Kinder und Jugendliche aus. Vor allem dieses Mal ging es darum, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern methodische und inhaltliche Themenbereiche näher zu bringen, die diese wiederum in ihre Vereine weitertragen.

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

67.jpg

... weil es schön ist ... weil es Spaß macht und lustig ist ... dass man unter Leute kommt

Richard, 11, JC Mirskofen

Die Judo-Werte:
Mut

Mut.jpg

Nimm im Randori und Wettkampf dein Herz in die Hand. Gib dich niemals auf, auch nicht bei einer drohenden Niederlage oder bei einem scheinbar übermächtigen Gegner.