Jugendlehrgang am 30.07.2017

am . Veröffentlicht in Verbandsnachrichten Jugend

Am 30.07.2017 veranstaltet der Bayerische Judo-Verband e.V. einen Jugendlehrgang mit einer Delegation aus Israel beim TSV München-Großhadern.

Der Lehrgang ist für die Jahrgänge 2001 - 2005 ausgeschrieben und wird von Michal Hass (israelische Trainerin von Inbal Shemsh, 3.Platz U21 Europameisterschaften), Daniel Wächter (BJV Landestrainer U15) und Jens Keidel (Breitensportkoordinator) geleitet. Nach dem Judotraining (Start um 13 Uhr) wird noch der Film "Be Strong, Be Gentle, Be Beautiful" angeschaut. Abschließend wird die gesamte Austauschgruppe und gerne auch die trainierenden Judoka zum Ausklang gemeinsam Grillen! Dazu sind natürlich alle herzlich eingeladen! Also das Grillgut nicht vergessen! Um eine reibungslose Durchführung zu ermöglichen wird um eine Meldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten. 

Zur Ausschreibung.

 

Text: Florian Ellmann