Nachfrage übertrifft alle Erwartungen

am . Veröffentlicht in Sportgeschehen Schulsport

Die Nachfrage der Schulen für unser Angebot „Schule macht Judo“ ist so groß, dass wir erst wieder Termine ab Februar frei haben!

Was ist Schule macht Judo?

Ihr könnt für Projekttage an Schulen einen Trainer buchen. Dieser führt jeweils mehrere 45-minütige Judo-Schnuppereinheiten durch und bringt zudem Materialien für die Schüler und Lehrer mit. Als Kosten entstehen den Vereinen bzw. den Schulen nur die Fahrtkosten des Trainers (von München mit der Deutschen Bahn 50%).

Wenn Ihr daran Interesse habt kontaktiert eure Schule und nehmt baldmöglichst Kontakt auf.

Ansprechpartner:

Jens Keidel - Breitensportkoordinator des BJV, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 0176/60870125

Bitte im Betreff: Schule macht Judo

Im Anschreiben: Ansprechpartner, Schule, Verein, Adresse der Schule, 3 mögliche Wunschtermine

Bild: Deutscher Judobund; Text: Jens Keidel